aktuelle trainingshinweise


Wir lieben, was wir tun. Unsere Trainingsmöglichkeiten.

Unser Training erfreut sich einer steigenden Beliebtheit. Immer mehr Menschen ziehen sich Laufschuhe an oder setzen sich auf das Fahrrad. Dabei kommt eine grundlegende Ausbildung zumeist zu kurz. 

Schnell kommt es dann zu Überlastungsverletzungen durch falsches/ intensives Training oder durch falsche Ausrüstung.

Hier möchten wir, der Verein RC Vorwärts Speyer, Einsteigern, Hobbysportlern aber auch dem erfahrenen Sportler einen Einstieg in ein gesundes und strukturiertes Training anbieten.

 


Aktuelle triathlontrainings

Radtraining:

Mittwoch: 18.00 Uhr  Eingang  Helmut-Bantz-Stadion  Speyer ( Nicht mehr Stockholmer Straße )

 

Schwimmtraining:
Donnerstag: 18.00 Uhr Lingenfeld Badesee, Eingang Campingplatz / Haus am See (  Nicht mehr Waldsee !!!!! )

 

Bitte auch regelmäßig hier auf der HP schauen wegen eventuell geänderte Trainingseinheiten!

Frank Waschkowski

Abteilungsleiter Triathlon

Letztes Update: 14. Juli 2016


neuigkeiten


Susanne Harz beim 34. Allgäu Triathlon auf dem Podest

Beim 34. Allgäu Triathlon in Immenstadt ging Susanne Harz vom RC Vorwärts Speyer auf der Mitteldistanz ( 1,9 Schwimmen -  80 Fahrrad - 21,5 Laufen) an den Start und finishte erfolgreich in  5:23:20 Stunden mit Platz 1 AK 40 und in der Gesamtwertung Frauen Platz 8.

 

Kurzbericht von Susanne selbst:

Die Radstrecke und die Laufstrecke waren sehr anspruchsvoll!
Eine supertolle Veranstaltung, top organisiert mit viel Herzblut.
Viele liebe Helfer und eine tolle Landschaft und Kulisse ringsum - für die man aber während dem Wettkampf nicht so richtig die Muße zum Genießen / Würdigen hat zumindest nicht auf der Radstrecke.....Ich bin sie aber am Samstag abgefahren und habe alles bewußt gesehen: herrlich
Die Schwimmstrecke im schönen Alpsee mit Bergen ringsum ist inklusive Landgang im schönen Bühl. Stimmung uns Gänsehaut pur !! Vor allem auch am Anfang mit den Alphornbläsern !!! Der Weg vom Schwimmausstieg zur Wechselzone geht über einen Steilhang über eine Wiese (Achtung Entenkacke und Nacktschnecken :-))
Die Radstrecke: Entweder es geht lang und zäh hoch, oder übersichtlich mittellang aber steil hoch (Kalvarienberg) oder es geht kurz und knackig runter (heute leider auf nasser Strasse und auf der ersten Radrunde mit fiesem Wind und Regen)
Ich habe dieses Jahr bisher bei keinem Wettkampf derart vor Kälte mit den Zähnen geklappert wie heute im Allgäu!
Ich war knapp vor einem DNF vor Unterkühlung, aber zum Glück kommt man ja bei der nächsten Steigung wieder
ins "Schwitzen".
Die Laufstrecke: immer etwas hügelig/wellig am Alpsee entlang mit Wendepunkt und dann den steilen (heute leider etwas matschigen) Kuhsteig rauf und auf der anderen Seite matschig runter, das war eine Herausforderung für mich! Ich bin echt NICHT Trail-tauglich !!! Der Zieleinlauf ist auch superschön gemacht. Und als Preis habe ich sogar eine Kuhglocke erhalten !!!! Cool !
Ich bin happy und absolut zufrieden. Ich bin gesund und munter und unfall- und pannenfrei !!!!
Alles perfekt ! Prädikat: SEHR weiter zu empfehlen!

0 Kommentare

Sanderbeck auf Podest beim 11. Hambrücker Lußhardtlauf

Beim 11. Hambrücker Lußhardtlauf startete Dieter Sanderbeck vom RC Vorwärts Speyer auf der Halbmarathonstrecke über 21,1 Km und holte sich in 1:36:52 Stunden in der M60 den ersten Platz.  Matthias Krotky lief mit 1:32:04 in der M40 mit Position vier knapp an einem Podestplatz vorbei.

0 Kommentare

33. Sommernachtslauf in Bellheim mit Podestplatz

Beim 33. Bellheimer Sommernachtslauf siegte Silke Schütt vom RC Vorwärts Speyer in der W40 über 10 km in 45:59 Minuten und belegte damit in der Gesamtwertung der Frauen Rang 5.

Vereinskamerad Christian Gerbes lief bei seinem ersten Wettkampf in der MHk in 47:34  als siebter durchs Ziel. Die 25 Km Strecke bewältigten Matthias Krotky (8. Platz M40 in 1:50:26 Stunden), Dieter Sanderbeck (3. Platz  M60 in 1:54:19) und Frank Noack (22. Platz M50 in 2:04:46).

 

mehr lesen 0 Kommentare

Ergebnisse vom Einstein & Summertime Triathlon mit Podestplatz!

Beim 4. Einstein-Triathlon in Ulm holte sich Susanne Harz auf der Mitteldistanz (2,5 km Schwimmen -  80 km Fahrrad – 20km Laufen) in 4:38:07 Stunden  in  der AK40  den 2. Platz und kam damit  bei der  Gesamtwertung Frauen auf Rang 7.

 

Wieder gut besetzt mit Sportlern des RC Vorwärts Speyer war der Summertime-Triathlon in Karlsdorf-Neuthard.

 

Bei der Sprintdistanz (0,75km - 23km – 6,6km)

Cornelia Heinrich            2. Platz AK50        in 01:45:58

Christine König              9. Platz AK35        in 01:49:21

Andrea Hick                   4. Platz AK50        in 01:50:13

Alexander Heinrich         9. Platz AK45        in 01:34:25

 

Bei der Olympischen Distanz (1,5km - 40km - 10km)

Peter Burkard                 4. Platz AK50        in 02:18:06

Stefan John                   5. Platz AK50        in 02:18:08

Thomas Ulses                 25. Platz AK45      in 02:32:56

Peter Scheubert             3. Platz AK60        in 02:48:22

Alfred Krause                 17. Platz AK55      in 02:49:07

0 Kommentare

Erfolgreiche Triathleten beim Ironman Maastricht und Heidelbergman

Fotocredits: Pixabay / skeeze
Fotocredits: Pixabay / skeeze

Vier Triathleten vom RC Vorwärts Speyer waren bei zwei Wettkämpfen am Wochenende erfolgreich vertreten.

Beim Ironman Triathlon Maastricht-Limburg in den Niederlanden, bei dem die Distanzen 3,8 km Schwimmen 180 km Fahrradfahren und 42,195 km Laufen bewältigt werden mussten, startete Sabine Roschy.

Sie finishte erfolgreich in 12:09:29 Stunden und belegte Platz 10 in der in AK40 und damit Rang 57 in der Gesamtwertung Frauen.

   

 

mehr lesen 0 Kommentare

Gemeinsam und mit sehr viel spaß zusammen sportliche ziele erreichen!

Wer wir sind

Unsere Verein hat rund 200 Mitglieder. Unsere Abteilungen sind Radsport, Laufen und Triathlon. Bei uns finden leistungsorientierte und fitnessbegeisterte Sportler eine sehr gute Basis. 

Was wir leisten

Wir bieten regelmäßige Trainingsmöglichkeiten für unser Sportangebot. Für seinen Leistungsdruck ist jeder selbst verantwortlich. Bei uns gibt es Breiten-, Fitness- und Leistungssportler aller Klassen und jedes Alters.

Kontakt

Sie haben Fragen zu unserem Verein oder den angebotenen Sportarten? 

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.