aktuelle trainingshinweise


Wir lieben, was wir tun. Unsere Trainingsmöglichkeiten.

Unser Training erfreut sich einer steigenden Beliebtheit. Immer mehr Menschen ziehen sich Laufschuhe an oder setzen sich auf das Fahrrad. Dabei kommt eine grundlegende Ausbildung zumeist zu kurz. 

Schnell kommt es dann zu Überlastungsverletzungen durch falsches/ intensives Training oder durch falsche Ausrüstung.

Hier möchten wir, der Verein RC Vorwärts Speyer, Einsteigern, Hobbysportlern aber auch dem erfahrenen Sportler einen Einstieg in ein gesundes und strukturiertes Training anbieten.

 


Aktuelle triathlontrainings

Radtraining:

Mittwoch: 18.00 Uhr  Eingang  Helmut-Bantz-Stadion  Speyer ( Nicht mehr Stockholmer Straße )

 

Schwimmtraining:
Donnerstag: 18.00 Uhr Lingenfeld Badesee, Eingang Campingplatz / Haus am See (  Nicht mehr Waldsee !!!!! )

 

Bitte auch regelmäßig hier auf der HP schauen wegen eventuell geänderte Trainingseinheiten!

Frank Waschkowski

Abteilungsleiter Triathlon

Letztes Update: 14. Juli 2016


neuigkeiten


RC Vorwärts bei Triathlons in der Region erfolgreich

Beim Römerman Triathlon in Ladenburg  waren bei der Olympischen  Distanz 1,8 Km  Schwimmen- 41 Km Fahrradfahren - 10 Km Laufen zu bewältigen.  Stefan John vom RC Vorwärts Speyer erkämpfte sich in der M50  Platz 2 in 2:33:27 Stunden, Vereinskamerad  Christian Martin  holte sich in  2:32:37 Stunden Platz 10 in der M45.

Beim 8. Blausee Triathlon in Neulußheim  gingen 8 Athleten von Vorwärts Speyer über 500 Meter Schwimmen – 20 Km Fahrradfahren – 5 Km Laufen an den Start.
Am schnellsten absolvierte die Strecken Frederic Frenker  (7. Platz M30 1:07:26) vor  Thomas Ulses (9. Platz M40 1:08:28), Stefan Zander (12. M40 1:10:25), Alfred Krause (6. Platz M50 1:12:55) und Eva Holz (6. Platz W40 1:23:42).
Podestplätze holten sich Monika Frenker ( 2. Platz W30 in 1:18:24 Stunden), Cornelia Heinrich (3.Platz W50 1:21:33) und Dieter Sanderbeck (2. Platz M60 1:19:33).


0 Kommentare

Schnee beim Silvretta Marathon - 3 RC Läufer dabei

mehr lesen 0 Kommentare

Triathleten des RC Vorwärts am Wochenende in ganz Deutschland unterwegs

Mit sommerlichen Temperaturen bei drei Wettkämpfen hatten die Triathleten von Vorwärts Speyer zu kämpfen.


Beim Freiburg Triathlon startete Susanne Harz bei der olympischen Distanz und hatte 1km Schwimmen - 40km Radfahren und 10km Laufen zu bewältigen. Sie siegte in 2:18:01 Stunden in der AK40 und holte sich damit Platz 3 in der Gesamtwertung Frauen.


Beim ITU World Triathlon Hamburg mussten in der olympischen Distanz 1,5km Schwimmen - 40km Radfahren und 10km Laufen absolviert werden. Platziert haben sich Karin Zander in  2:56:43 Stunden    25.Platz AK Sen2,   Stefan Zander   2:56:43  287. Platz AK Sen2 und  Markus Schön  3:03:15  226. Platz AK Sen3. 

        

Die größte Herausforderung nahmen zwei Starter bei der DATEV Challenge Roth in Angriff. Auf der Langdistanz mussten 1,8km Schwimmen - 180km Radfahren und + 42,2km Laufen gemeistert werden. Ins Ziel liefen Monika Ballheimer-Stamm  in 13:40:20 Stunden 13.Platz  AK55  und Peter Scheubert  12:51:52 Stunden 22.Platz  AK60.

0 Kommentare

Brezelfestlauf 2016

mehr lesen 0 Kommentare

Ingo Bauer ist ein Ironman!

Unser Triathlet Ingo Bauer ist seit vergangenen Sonntag ein echter Ironman! Mit einem richtig fetten Strahlen über beide backen erreichte er in Frankfurt die Ziellinie.  Ein beispiel dafür, was man mit Wille und dem richtigen Training erreichen kann. Chapeau, Ingo! Respekt vor deiner Leistung und wir freuen uns auf den Rennbericht!

0 Kommentare

Gemeinsam und mit sehr viel spaß zusammen sportliche ziele erreichen!

Wer wir sind

Unsere Verein hat rund 200 Mitglieder. Unsere Abteilungen sind Radsport, Laufen und Triathlon. Bei uns finden leistungsorientierte und fitnessbegeisterte Sportler eine sehr gute Basis. 

Was wir leisten

Wir bieten regelmäßige Trainingsmöglichkeiten für unser Sportangebot. Für seinen Leistungsdruck ist jeder selbst verantwortlich. Bei uns gibt es Breiten-, Fitness- und Leistungssportler aller Klassen und jedes Alters.

Kontakt

Sie haben Fragen zu unserem Verein oder den angebotenen Sportarten? 

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.