Radsport Matthias Schumacher - Sponsor vom Flugplatzlauf Speyer 2018
Radsport Matthias Schumacher - Sponsor vom Flugplatzlauf Speyer 2018

ergebnisse vom freitag, 23. MärZ 2018

Starterfeld Flugplatzlauf am 23. März 2018. Foto: Alexander Heinrich
Starterfeld Flugplatzlauf am 23. März 2018. Foto: Alexander Heinrich

aktuelle trainingshinweise


Wir lieben, was wir tun. Unsere Trainingsmöglichkeiten.

Unser Training erfreut sich einer steigenden Beliebtheit. Immer mehr Menschen ziehen sich Laufschuhe an oder setzen sich auf das Fahrrad. Dabei kommt eine grundlegende Ausbildung zumeist zu kurz. 

Schnell kommt es dann zu Überlastungsverletzungen durch falsches/ intensives Training oder durch falsche Ausrüstung.

Hier möchten wir, der Verein RC Vorwärts Speyer, Einsteigern, Hobbysportlern aber auch dem erfahrenen Sportler einen Einstieg in ein gesundes und strukturiertes Training anbieten.

 


neuigkeiten


Fahrt mit den Rennrädern nach Troyes

Besuch in Troyes Radtourenfahrt nach Troyes vom 17. bis 26.Juli 2018.

Anreise und Rückfahrt mit dem Rad in 8Etappen.

 

Start ist am 17. Juli in Speyer zur 1. Etappe: nach Meisental, 115 km und 1490 Höhenmeter, 2. Etappe: 18.07. Meisental nach Pont-á Mousson 112 km / 1220 Hm, 3. Etappe: 19.07. Pont-á Mousson nach Joinville 110 km / 1000 Hm, 4. Etappe 20.07. von Joinville nach Troyes 108 km / 990 Hm. Gemeinsames Wochenende in Troyes, mit einer kleinen gemeinsamen Radtour am Sontag.

 

 

mehr lesen

Zwei Podestplätze für RC Vorwärts Speyer beim 11. Marathon Deutsche Weinstraße.

Zwei Podestplätze holten Starter des RC Vorwärts Speyer bei der 11. Auflage des Marathons Deutsche Weinstraße. Beim Marathonlauf über 42,195 km erkämpfte sich Eva Katz in 3:10:42 Stunden in der Gesamtwertung der Frauen Platz zwei und siegte damit in der Altersklassenwertung W40. Auf der Halbmarathonstrecke über 21,1 km erreichte Dieter Sanderbeck in 1:38:26 Platz zwei. Gudrun Strauß (W50) verpasste in 1:46:54 mit Platz vier knapp das Podest. Wir gratulieren zu diesen tollen Platzierungen und wünschen eine gute Regeneration!

Starter vom RC Vorwärts Speyer beim 45. Rheinzaberner Osterlauf am Start

Beim 45. Rheinzaberner Osterlauf gingen 5 Athleten des RC Vorwärts Speyer an den Start.

 

Auf der Halbmarathonstrecke über 21,1 km siegte in der M60 Dieter Sanderbeck in 1:37:41 Stunden. Diese Strecke bewältigten auch seine Vereinskameraden Markus Webel (M40 11.Platz in 1:33:34), Torsten Deyerling (M35 6. Platz in 1:33:57) und Alfred Krause (M55 14.Platz in 1:48:47).

 

Thomas Zürker landete in der M60 über 10km in 48:15 Minuten auf Rang 9.

Eas läuft beim Pfälzer Berglauf Pokal für Gudrun Strauss

Beim 9. Rockie_Mountain Lauf in Rockenhausen waren 13km mit 560 Höhenmeter zu absolvieren, um das Ziel, den Gipfel des 687 Meter hohen Donnersbergs, zu erreichen.

 

Bei der dritten Wertung zum Pfälzer-Berglauf-Pokal holte sich Gudrun Strauß einen weiteren Sieg in ihrer Altersklasse. In einer Zeit von 1:15:27 Stunden durchlief sie die anspruchsvolle Strecke und gewann die Altersklasse W 50.

 

Die Strecke bewältigten auch Dieter Sanderbeck (1:17:42 M60 7.Platz) und Thomas Fritsch (1:30:31 M45 15. Platz).

Silke Schütt läuft beim 5. Pfälzer Berglauf Trail auf Platz 3

Silke Schütt vom RC Vorwärts Speyer startete am Wochenende bei ihrem ersten Ultra-Trail über 3 Tage. Die insgesamt 127 km lange  Strecke beim 5. Pfälzer Berglauf Trail verlief zum Teil auf matschigen Boden und die immer wiederkehrenden Steigungen mit insgesamt 4400 Höhenmeter verlangten von den Startern höchsten Einsatz.

 

Schütt benötigte für diese anspruchsvolle Strecke 14 Stunden und 33 Minuten und holte sich damit in der Einzelwertung der Frauen den dritten Platz.

Läufer des RC Vorwärts Speyer in Dudenhofen und Nanstein erfolgreich

Beim Nanstein Berglauf in Landstuhl war vom RC Vorwärts Speyer Gudrun Strauß vertreten. Sie  bewältigte die 7,1 Km lange Strecke  und 350 Höhenmeter in 36:31 Minuten und erreichte damit in der W50 den ersten Platz.

 

Bei den Waldlaufmeisterschaften Südpfalz  in Dudenhofen gingen vier Athleten bei den Seniorenläufen über 5Km an den Start. Jeweils einen dritten Platz erreichten Enrico Köllmer (M45 20:59 Minuten), Dieter Sanderbeck (M60 21:59 ) und Hubert Trauth (M65 34:32).

Thomas Fritsch kam in der M45 in 24:30 auf Rang vier.

3. Platz AK für Gudrun Strauss beim 26. Internationalen Donnersberglauf

3. Platz für Gudrun Strauss beim 26. Internationalen Donnersberglauf. Foto: Pixabay/ Intographics
3. Platz für Gudrun Strauss beim 26. Internationalen Donnersberglauf. Foto: Pixabay/ Intographics

Eine Athletin startete vom RC Vorwärts Speyer beim 26. Internationalen Donnersberglauf hinauf auf den Ludwigsturm auf dem höchsten Berg der Pfalz. 

Bei strahlendem Sonnenschein aber eiskaltem, böigen Gegenwind absolvierte Gudrun Strauß die 7,2 km lange Strecke und 418 Höhenmeter in 42:05 Minuten und holte sich damit in der W50 den 3. Platz.  /ds


Gemeinsam und mit sehr viel spaß zusammen sportliche ziele erreichen!

Wer wir sind

Unsere Verein hat rund 200 Mitglieder. Unsere Abteilungen sind Radsport, Laufen und Triathlon. Bei uns finden leistungsorientierte und fitnessbegeisterte Sportler eine sehr gute Basis. 

Was wir leisten

Wir bieten regelmäßige Trainingsmöglichkeiten für unser Sportangebot. Für seinen Leistungsdruck ist jeder selbst verantwortlich. Bei uns gibt es Breiten-, Fitness- und Leistungssportler aller Klassen und jedes Alters.

Kontakt

Sie haben Fragen zu unserem Verein oder den angebotenen Sportarten? 

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.